Kanzlei: 0232789099 | Notar: 023278909010

Medizinrecht

Dieses Rechtsgebiet regelt die denkbaren Schadensersatzansprüche der Patienten bei eventuellen ärztlichen Behandlungsfehlern, im Volksmund immer noch häufig verharmlosend „Kunstfehler“ genannt. Wie in allen Gebieten des täglichen Lebens wachsen mit den Chancen, die uns Wissenschaft und Technik eröffnen, auch die Risiken in ihrer Anwendung, was im Bereich des Arzthaftungsrechtes dem Bürger auch immer bewusster wird. Sollten Sie Opfer eines ärztlichen Behandlungsfehlers geworden sein, setzen wir uns für Sie mit den hierfür geschaffenen Gutachterkommissionen bei den entsprechenden Ärztekammern in Verbindung oder beraten Sie, ob es Sinn macht, direkt einen entsprechenden Schadenersatzanspruch bei der Haftpflichtversicherung des behandelnden Arztes anzumelden und diese ggf. gerichtlich durchzusetzen.

Typische Problemkreise hierzu sind:

  • Krankenhausvertrag
  • Behandlungsfehler
  • Aufklärungsfehler
  • Erklärte Einwilligung
  • Dokumentation der Aufklärung
  • Einsichtsgewährungsplicht

Ihre Ansprechpartner

Wir helfen Ihnen gerne!

Sie benötigen juristische Unterstützung in einem Rechtsfall? Melden Sie sich gerne bei uns! Unsere Kanzlei steht für kurze Bearbeitungszeiten, freundliche und engagierte Beratung sowie erfolgsorientiertes Handeln.

Hans-Joachim Hehrs

Hans-Joachim Hehrs

Rechtsanwalt


Kontakt

Kanzlei
Telefon: 02327 89099
Telefax: 02327 18158
E-Mail: info@anwaltskanzlei-dressler.de

Notarbüro
Telefon: 02327 8909010
Telefax: 02327 8909090
E-Mail: notar@anwaltskanzlei-dressler.de

Anschrift

Rechtsanwälte Dressler Hehrs Gebauer Jentsch Ragsch Partnerschaft mbB
Hochstraße 4
D-44866 Bochum

Bürozeiten
Montag bis Freitag von 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr

Sprechzeiten der Anwälte
Montag bis Freitag von 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung